Das Café Q macht Sommerpause!

 

 

Sommer, Sonne und alle machen Ferien? Wir auch. Das Café Q bleibt vom 16. Juli bis 12. August geschlossen – privat organisierte Feiern natürlich ausgenommen.

 

Einen schönen Urlaub wünscht Euer Café-Team.

 

Tataaaa: Weinseminar Nummer 6

Es ist wiedermal so weit: wir bitten zu unserem neuen Weinseminar ins Café Q - es ist bereits das sechst mal.

 

Diesmal werden wir uns den önologischen Köstlichkeiten Portugals zuwenden, und wer jemals in diesem schönen Land zu Gast war, wird bestätigen: den portugisischen Wein zu verkosten, lohnt sich. Dabei wird es nicht nur um den allseits bekannten Vino- Verde oder den schweren Portwein gehen; aber greifen wir nicht vor.

 

Wie bisher wird uns unser Chef-Verkoster Christoph Klein den Weinbau vom Südwestzipfel Europas näherbringen.

 

Termin: Samstag, der 9. September um 19:30 Uhr. Kostenbeitrag: 25 Euro. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher liegt eine Anmeldeliste im Café Q aus.

Mal wieder ins Theater?

 

Diener

zweier

Herren

 

     -------------------------------

 

Burgfestspiele

   Bad Vilbel

 

Freitag, 18.9.

   57 Euro

Foto: Eugen Sommer

 

Das Burgtheater in Bad Vilbel kennen wir bereits von früheren Fahrten; jetzt ist ein weiterer Besuch geplant: "Der Diener zweier Herren" ist eine schmissige  Komödie von Carlo Goldoni. Verwechselungen, Intrigen und Notlügen, bis das Chaos perfekt ist.

 

Der Bräutigam ist eine Frau? Himmel, hilf: aus Liebesgeschichten und Ehearrangements, Geldmangel und Geldgier folgen wilde Verwandlungen und köstliche Verwechslungen in einer turbulenten Geschichte um den ständig hungrigen Schwerenöter Truffaldino. Der verdingt sich in seiner Not gleich bei zwei Herren. Wenn der sympathische Taugenichts erfinderisch, selbstverliebt, verträumt und tollpatschig alles nur noch schlimmer macht, ist das mitunter Chaplinesk. Melodramatische Szenen und heftige Auseinandersetzungen wechseln einander ab, wenn die arrangierte Ehe der Tochter des reichen Kaufmannes nach dem Mord am Bräutigam zu allerlei Problem führt.

 

 

Termin: Freitag, der 18. August. Abfahrt 17 Uhr am DGH Niederdieten.

 

Kosten: 32 Euro plus 25 Euro für die Busfahrt.

 

Verbindliche Anmeldung bitte bis 5. August an Tel. 20987 oder kraussmann at t-online.de

 

Die aktuelle Ausstellung

 

Zu Ehren des im letzten Jahr verstorbenen Ausnahme-Musikers David Bowie hat die Cölber Künstlerin Ysemine Skrezka, die bereits früher im Café Q ausgestellt hat, eine Bilderserie geschaffen, die zu unseren Öffnungs-zeiten gezeigt wird.

Altes Handwerk in Niederdieten

Der Dorfschmied und seine Frau bereifen ein Wagenrad (Christmanns).

(Bitte die Bilder anklicken)

Dies ist ein Besucherzähler. Er zeigt, wieviele verschiedene IP-Adressen auf diese Seite bisher zugegriffen haben:

Besucherzaehler

Kann man hingehen:

Dorfmitte Niederdieten ca. 1905; aus einer alten Postkarte
Dorfmitte Niederdieten ca. 1905; aus einer alten Postkarte

Blick etwa vom heutigen Dorfteich in Richtung Bundesstraße

Jetzt haben wir das Jahr 2017 und das steht unter dem Titel: "500 Jahre Reformation".

Immerhin ging damit das Mittelalter zu Ende, die Neuzeit begann. Das halten wir für einen ausreichenden Grund, sich auch als Kulturverein diesem Thema zu nähern. Wir denken an Vorträge, sonstige Veranstaltungen, Ausstellungen und Fahrten, und wir denken an eine Zusammenarbeit mit der Kirche, für die das auch ein bedeutendes Datum ist. Das interessiert Dich? Da möchtest Du mittun? Kontakt über das Café Q.

Wie die Weinlese im letzten Jahr ausfiel, wissen wir (noch) nicht. Dass es aber um das Café Q herum eine Reihe von Weinfreunden gibt, das schon. Sicher ist, dass es eine sechste Auflage unserer Weinseminare in 2017 geben wird. Näheres siehe nebenan.

Apropos Luther-Jahr:

Scanne diesen QR-Code (oder kopiere "www.marburg.de/seiten/audioguide/rr/index.html" in deinen Browser) und höre dir die Beschreibung der einzelnen Stationen der Reformatoren in Marburg an: Religionsgespräche 1529.

Israel kennenlernen...

...kannst Du bei einem Vortrag über dieses wundervolle, aber auch konfliktreiche Land bei einem Vortrag, dessen erster Teil das Land mit all seinen Facetten vorstellt: Impressionen einer Reise.

Termin : noch unbestimmt.

Im Herbst soll ein weiterer Teil die komplexe Konfliktlage Israels beleuchten.

The Papa Legbas Blues Lounge...

... aus Darmstadt waren bereits zweimal Gast in Café Q. Jetzt haben sie eine neue CD herausgebracht und möchten sie dem Publikum im Hinterland vorstellen (Reiner Lenz kommt aus Gönnern). Im Gespräch ist der 21. Oktober. Näheres folgt.